Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von den Seiten dieser Website an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies mit den Informationen zu Ihrem letzten Besuch bei jedem weiteren Besuch zurück an unsere Website.

FAQ

Fragen und Antworten. Hier findest Du die am häufigsten gestellten Fragen rund um actionbike, unsere Veranstaltungen und die Buchung.

Wie kann ich eine Box oder einen Stellplatz in der Sammelbox reservieren?

Du kannst telefonisch, per Email, oder bei der online Eventanmeldung am Ende des Buchungsformulars in das Textfeld deine Reservierung für eine eigene Box, einen Boxenstreifen oder einen Platz in der Sammelbox angeben.

Kann ich einen Instruktor Training über euer Buchungssystem dazu buchen?

Ja, unter Instruktoren-Service hast Du die Möglichkeit zwischen 1-2 oder 3 Tagestraining auszuwählen, aber natürlich kannst Du auch jederzeit vor Ort auf die Instruktoren zugehen. Bei Fragen steht Dir das actionbike Team vor Ort mit Rat und Tat zur Seite.

Ich bin zum ersten mal auf der Rennstrecke, was sollte ich dabei haben?

Wichtig: die vorgeschriebene Schutzkleidung aus Leder und ein technisch einwandfreies Motorrad sind eine wichtige Basis. Dazu empfiehlt es sich noch Kabelbinder, Klebeband, Werkzeug, Verlängerungskabel & Doppelstecker sowie Snacks und Getränke mitzunehmen. Wir haben Services vor Ort die dir auch gerne zur Hand gehen um Dir zu helfen.

Wie löse ich einen Gutschein oder verrechne eine Gutschrift?

Bei der online Eventanmeldung findest du am Ende des Buchungsformulars ein Textfeld. Hier bitte die Gutscheinnummer und Betrag oder einen Hinweis für eine Gutschrift eintragen. Der Betrag wird nicht automatisch beim Buchen verrechnet. Du erhältst eine separate E-Mail mit dem evtl. noch offenen Restbetrag und eine Bestätigung deines verbuchten Gutscheins / Gutschrift.

Ich würde gerne mit PayPal bezahlen!

Natürlich kann auch per PayPal bezahlt werden. Hierbei fallen 2% vom Eventpreis als Gebühren an, die dazu addiert werden müssen. Bitte bei PayPal Zahlungen "Eventpreis + 2%" an folgendes Konto:

Was ist eine Familienrunde?

Eine Runde für die ganze Familie - mit allem was rollt! Vom Motorroller über Pit-Bikes bis hin zu E-Bikes ist alles möglich! Nur sollte die Rundenzeit unter 8 Minuten liegen. Helm, Handschuhe und festen Schuhwerk sind Voraussetzung.
Die Familienrunde findet meistens Freitag und/oder Samstagabend statt, nach Absprache mit dem Rennstreckenbetreiber! Informationen gibt es vor Ort über die Lautsprecher!

Ich möchte eine Gruppe anmelden, muss ich jeden einzeln anmelden?

Am besten schickst Du uns einfach eine E-Mail mit dem Termin für den Ihr Euch anmelden möchtet und folgende Fahrerdaten:
Name, Vorname, Adresse, Geburtsdatum, Email Adresse, Telefonnummer, Motorradtyp, Wunschstartnummer, Rundenzeit (Gruppe), Rennen ja/nein. Alles Weitere wird dann per Email/Telefon individuell geklärt.

Bietet ihr einen Gruppenrabatt an?

Gruppen ab 10 Personen erhalten 10% Rabatt auf die Nenngebühren. Bei kleineren Gruppen bitte einfach mit uns Kontakt aufnehmen.

Fallen bei den Rennen extra Gebühren an?

Nein, die Rennen sind im Preis mit inbegriffen. Es fallen keine extra Kosten an.

Wird ein Ladys Rabatt angeboten?

Ja, bei uns bekommen die Ladys 30% auf den regulären Eventpreis. Dieser Nachlass ist nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

Was bedeutet das Most "Safety Special"?

Bei diesem Event handelt es sich um ein Einsteiger/ Perfektionstraining unter Anleitung professioneller Instruktoren in kleinen Gruppen. Zu Veranstaltungsbeginn bilden wir unter den Teilnehmern homogene Gruppen, so dass alle Gruppenteilnehmer auf dem gleichen fahrerischen Niveau starten. So hast Du die Möglichkeit, ohne Druck und mit minimalem Risiko dich behutsam an die Grenzen heranzutasten. In angenehmer Atmosphäre lernst Du bei sportlichem Fahren die Ideallinie in Most kennen. In den Pausen werden Dir von Deinem Instruktor theoretische Hintergründe des Motorradfahrens erörtert, die sich dann in der nächsten Runde gleich in die Praxis umsetzen lassen.