Diese Website verwendet Cookies. Durch Ihre Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von den Seiten dieser Website an Ihren Browser gesendet und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert wird. Ihr Webbrowser sendet diese Cookies mit den Informationen zu Ihrem letzten Besuch bei jedem weiteren Besuch zurück an unsere Website.

Unfallversicherung

Unser Sport ist einer der schönsten überhaupt, aber frei von Risiken ist er leider nicht. Auch wenn es viele andere Sportarten mit sicherlich ebenso hohem Risiko gibt, lehnen normale Unfallversicherungen die Leistung bei Rennsportunfällen ab, das heißt es besteht kein Versicherungsschutz. Die Klausel lautet in nahezu ausnahmslos allen Verträgen "nicht bei Veranstaltungen, die der Erzielung von Höchstgeschwindigkeit dienen..." oder so ähnlich.

Für den normalen Sportfahrer ist es schwierig eine Versicherung zu finden, die dieses Risiko mit abdeckt. Hat man eine gefunden, dann ist diese Versicherung meist nur zu unverhältnismäßig höheren Prämien bei einigen wenigen Anbietern zu bekommen. Wir haben uns entschieden Dir bei actionbike eine zusätzliche Tagesversicherung anzubieten.

Die Unfallversicherung schließt die Teilnahme an den Zeittrainings und Rennen mit ein. Der Versicherungsschutz gilt nur für Fahrten auf der Rennstrecke, nicht im Fahrerlager. Die Versicherungsgebühr beläuft sich auf 20€ inkl. Steuern pro Tag und ist in der Onlineanmeldung auszuwählen. Diese Versicherung ist natürlich keine Bedingung um an der Veranstaltung teil zu nehmen.

Versicherungsbedingungen Motorsportversicherung WRB 200